Hier finden Sie Verknüpfungenpfungen und Hinweise, die für ihre Prüfungsausgelegenheitenfungsausgelegenheiten wichtig sind.


1. Infos zum Thema Abschlussarbeit finden Sie hier; einschließich der Links zu den Formularen. ... als pdf

2. Info zum Thema Nachteilsausgleich.

3. Wenn Sie einen Antrag auf Verlängerung der Bearbeitungszeit Abschlussarbeit stellen wollen, dann müssen Sie dieses Formular verwenden. Zudem müssen Sie für Verlängerung wegen Erkrankung diese Hinweise beachten.

4. Wenn die Bearbeitungszeit kumuliert um 14 verlängert wurde, dann benötigen Sie ein aussagekräftigen Attest! Es ist so: Auf dem Attest MUSS eine eindeutige für den PA nachvollziehbare Diagnose/Befund stehen, so dass der PA entscheiden kann, ob Sie prüfungsfähig sind. Über die Prüfungsunfähigkeit entscheidet also der PA auf Basis der Diagnose. Ohne Diagnose kann der PA nicht entscheiden, so dass der Verlängerungsantrag wegen unzureichender Begründung abgelehnt werden würde. Bitte entbinden Sie den Arzt von der ärztlichen Schweigepflicht. Allerdings: Aus meiner Sicht bedarf es keiner Entbindung. Der Arzt gibt Ihnen ein Attest. Dieses Attest darf natürlich eine Diagnose enthalten. Dann geben Sie das Attest der Fachbereichsverwaltung. Das ist Ihr Recht. Die meistens Ärzte erstellen entsprechende Atteste ohne Nachfrage. Ferner: Wenn Ihr Arzt kein Attest erstellen will, dann müssen Sie ein amtsärztliches Attest beibringen. Bitte sprechen Sie also noch mal mit Ihrem Arzt.

5. Auf dem akademischen Kalender finden Sie die Fristen für die Prüfungsanmeldungen usw.

6. Beachten Sie, dass Sie ein gewähltes Wahlpflichtmodul nur einmal wechseln können. Sie sollten sich also sehr bemühen, ein gewähltes Modul innerhalb eines Semesters erfolgreich abzuschließen. Denn: Es kann geschehen, dass das Modul in den Folgesemestern nicht angeboten wird. Sie müssen dann unter Umständen länger warten.

7. Beachten Sie, dass Sie sich auch bei Seminaren über lsf zur Prüfung anmelden müssen. Ohne Prüfungsanmeldung kann Ihre Leistung nicht anerkannt werden. Selbst wenn Sie einen unterschriebenen Leistungsnachweis vorlegen, weird dieser grundsätzlich nicht anerkannt.